Weinkarte

Weißweine
Deutschland
Rheinhessen
Rheinhessen ist eines der traditionsreichsten Anbaugebiete, in dem bereits seit 20 v. Chr. Wein angebaut wird. In Nierstein befindet sich die älteste (742) urkundlich belegte Weinlage Deutschlands, der Niersteiner Glöck. Ein Fünftel der rheinland-pfälzischen Region Rheinhessen, die auch die waldärmste Deutschlands ist, ist mit Rebstöcken bepflanzt. Über 6.000 Winzer produzieren pro Jahr mehr als 2,5 Mio. Hektoliter Wein aus dem Ertrag von ca. 120 Mio. Rebstöcken. 69 % der rheinhessischen Rebfläche sind mit weißen Rebsorten bestockt. Rotwein wird großflächig in der Gegend um Ingelheim und im Wonnegau angebaut.
2011er CHARDONNAY/RIESLING
Qualitätswein b.A., trocken
Anbaugebiet: Rheinhessen, Bereich Wonnegau
Erzeuger: Cisterzienser Weingut Michel
Rebsorte: 40% Riesling, 60% Chardonnay
Charakteristik: Samtige Fülle und fruchtige Spritzigkeit.
Empfehlung: Passend zu allen feinen Speisen oder einfach PUR genießen
Flasche 0,75 l: 21,00 €
2011er Riesling „S”
Anbaugebiet: Bechtheimer Hasensprung
Erzeuger: Cisterzienser Weingut Michel
Rebsorte: 100% Riesling
Charakteristik: Konzentration an Fruchtaromen und begeisternden Nachhall. Die S-Klasse unter den Weißweinen
Empfehlung: Passt zu Fischgerichten
Flasche 0,75 l: 24,00 €
2013er Grauburgunder
Spätlese trocken
Anbaugebiet: Hesslocher Edle Weingärten
Erzeuger: Cisterzienser Weingut Michel
Rebsorte: 100% Grauburgunder
Charakteristik: aromatisch und selbstbewusst, mit enormem Nachhall
Empfehlung: helles Fleisch und Gemüse
Flasche 0,75 l: 24,00 €
2012er Riesling Espenhof Estate
Qualitätswein b.A. feinherb
Anbaugebiet: Rheinhessen
Erzeuger: Espenhof Gutswein
Rebsorte: 100% Weisser Riesling
Charakteristik: Verströmt den Duft von Apfelkompott, Aprikose und süßem Weinbergpfirsich. Die natürliche Restsüße bringt Eleganz, zusammen mit feiner Kalkstein-Mineralik
Empfehlung: Passt zu Fischgerichten, Spargel, Gemüse
Flasche 0,75 l: 25,00 €
Mosel Saar Ruwer
Schiefer und Riesling dominieren die Weinbergslagen an Mosel, Saar und Ruwer. Weitere Rebsortenweine komplettieren das Angebot. Der Rivaner bleibt die zweitwichtigste Rebsorte. An der Obermosel ist mit dem Elbling eine alte Rebsorte heimisch, die möglicherweise schon vor 2.000 Jahren hier angebaut wurde. Daraus werden frische, fruchtige und unkomplizierte trockene Weine gekeltert und ebensolche Winzersekte. Zunehmend werden auch Weißer und Grauer Burgunder sowie Auxerrois und Chardonnay gepflanzt, die auf den Kalkböden hervorragende Weine erbringen. Auch Rotweine – allen voran Spätburgunder und Dornfelder – gibt es seit Ende der 80er Jahre wieder an Mosel, Saar und Ruwer.
2011er Riesling Erdener Treppchen
Qualitätswein b. P Kabinett trocken
Anbaugebiet: Mosel-Saar-Ruwer
Erzeuger: Weingut Schmitges
Rebsorte: 100% Riesling
Charakteristik: Geschliffen, klar und reintönig, mit enorm viel Mineralität, alles Anlagen, die perfekt in das Anforderungsprofil eines Treppchen vom Urgestein passen. Und so scheint dieses herrliche Nass geradezu auf der Zunge zu tanzen, frisch und voller Finesse.
Empfehlung: gegrillter und pochierter Fisch, Geflügel, leichte Pasteten
Flasche 0,75 l: 26,00 €
Rheingau
Der Rheingau erstreckt sich von Wicker/ Flörsheim am Main bis Lorchhausen am Rhein. Der wenige Kilometer breite Streifen wird im Norden von dem Taunuskamm und im Süden vom Rhein begrenzt. Die Taunushöhen schützen vor kalten Winter- einflüssen. Der Rhein wirkt als Sonnenreflektor und zusätzlicher Wärmespeicher. Die Durchschnitts- temperatur liegt bei knapp 10ºC. Milde Winter, warme Sommer und Herbstnebel begünstigen das Rebenwachstum und die Traubenreife. In den höheren Lagen bringen Böden aus Schiefer, Quarzit, Kiesel und Sandsteinen rassige, kernige Weine hervor. Auf tiefgründigen, meist kalkhaltigen Böden aus Sand Löss wachsen vollmundige, kräftige Weine.
2008er Geheimrat J
QbA, Reisling,Spätlese, trocken
Anbaugebiet: Cuvée aus verschiedenen ersten Gewächslagen des Rheingaus
Erzeuger: Wegeler
Rebsorte: 100% Riesling
Charakteristik: ausgeprägte Fruchtaromen mit eleganter kräftiger Fülle, filligrane Frucht- und Säurestruktur
Empfehlung: Fisch und helles Fleisch
Flasche 0,75 l: 36,00 €
2011er Sauvignon Blanc
Qualitätswein b. A trocken
Anbaugebiet: Rheingau
Erzeuger: Weingut Prinz
Rebsorte: 100% Sauvignon Blanc
Charakteristik: Intensiven Noten von Litschi, Stachelbeere und Feuerstein. Ein finessenreicher Wein, der durch seine Vielschichtigkeit zu begeistern vermag. Konzentriert und komplex mit dichter Aromen Struktur begeistert dieser Sauvignon Blanc auch eingefleischte Fans des Rheingau Riesling.
Empfehlung: Fisch und Meeresfrüchte, Sushi, Geflügel sowie Spargel
Flasche 0,75 l: 46,00 €
Pfalz
Das Weinbaugebiet Pfalz hat viele Besonderheiten: Eine lange Tradition, die bis zu den Römern zurückreicht, eine einmalige Geschlossenheit (85 Kilometer lang und wenige Kilometer breit erstreckt sich die Weinbauzone im Osten des Haardt-Gebirges), eine überragende Marktbedeutung (jede dritte Flasche des in Deutschland gekauften deutschen Weines kommt aus der Pfalz), ein besonders mildes Klima (in manchen Jahren klettert die Zahl der Sonnenstunden auf mehr als 2000) sowie eine beachtliche Größe: Die Pfalz ist mit fast 23.400 Hektar das zweitgrößte deutsche Weinbaugebiet, das entspricht etwa einem Viertel der deutschen Weinbaufläche.
2012er Riesling
Qualitätswein b. A trocken
Anbaugebiet: Pfalz
Erzeuger: Weingut Thorsten Krieger
Rebsorte: 100% Riesling
Charakteristik: Der Riesling duftet nach Maracuja, Apfel und etwas Limone. Der sich am Gaumen sehr saftig und mineralisch präsentierende Riesling, verfügt über einen kräftigen Körper und schönen Schmelz im Abgang. Thorsten Krieger ist eben ein Glücksfall für den Riesling – und umgekehrt!
Empfehlung: Fisch, Asiatische Gerichte, Geflügel, Frischkäse, Kräftiger Käse und fruchtige Desserts
Flasche 0,75 l: 20,50 €
2014er Weißburgunder
Qualitätswein b. A trocken
Anbaugebiet: Pfalz
Erzeuger: Weingut Studier
Rebsorte: 100% Weissburgunder
Charakteristik: Das Bukett von aromatischen Aprikosen und Birnen verleihen diesem schmelzigen Burgunder eine interessante Blume. Eine merkliche aber dezente Säure und seine weiche Art vereinen sich zu einem vollmundigen Trinkgenuss.
Empfehlung: Ein Weissburgunder passt zu allen leichten Speisen, zu hellem Fleisch, Fisch und orientalisch inspirierten Gerichten.
Flasche 0,75 l: 25,50 €
2013er Scheurebe Ungstein „OW“
Qualitätswein b. A trocken
Anbaugebiet: Pfalz
Erzeuger: Weingut Pfeffingen
Rebsorte: 100% Scheurebe
Charakteristik: Eine feine Grapefruit-und Kiwiaromatik betört nun die Sinne- Der komplexe Körper sowie seine mineralische Art begeistern den Gaumen und tragen zu einem vollendeten Gesamtbild bei. Ein wunderbarer Wein – zum Essen oder auch als Solist zu genießen
Empfehlung: Fisch, asiatische Gerichte, kräftiger Käse
Flasche 0,75 l: 22,00 €
2011er Chardonnay Klingenmünster
Maria Magdalena QbA trocken
Anbaugebiet: Pfalz
Erzeuger: Weingut Porzelt
Rebsorte: 100% Chardonnay
Charakteristik: Ein gehaltvoller, saftiger und harmonischer Wein, die saftige Frucht geht eine Verbindung mit heuriger Würze, Fülle und feinem Schmelz ein
Empfehlung: Als Aperitif geeignet, helles Fleisch, Fisch, Salat, kräftiger Käse, Baguette
Flasche 0,75 l: 38,50 €
Nahe
Weinland Nahe – das sind rund 4.000 Hektar Rebfläche, an der Nahe von Martinstein bis Bingen und in den Tälern von Guldenbach, Gräfenbach, Glan und Alsenz. Vielfältig sind die Rebsorten, die hier angebaut werden: Riesling, Rivaner und Silvaner sowie Weiß- und Grauburgunder führen die Weißweine an. Die roten Sorten sind vor allem mit Spätburgunder, Dornfelder und Portugieser vertreten.
2014er Grauburgunder
Qualitätswein b. A trocken
Anbaugebiet: Nahe
Erzeuger: Weingut Diel
Rebsorte: 100% Grauburgunder
Charakteristik: Duft nach Melone und Eichenholz. Zarte Kräuternoten unterlegen die Aromen des Buketts. Am Gaumen saftige Frucht und gut eingebundenes Holz.
Empfehlung: Kalbsgerichte, Leber, Fasan, Nudel- gerichte, Forelle, Salate, milder Käse
Flasche 0,75 l: 28,50 €
Baden
Baden mit 15.900 ha Rebfläche als drittgrößtes und südlichstes Weinanbaugebiet Deutschlands liegt zwischen dem Elsass im Westen, dem Schwarzwald im Osten und der Schweiz im Süden. Rund 400 km erstreckt es sich vom Bodensee im Süden bis zur Badischen Bergstraße im Norden. Unterschiedlichste Böden sorgen für vielfältigste Weinaromen, selbst innerhalb ein und derselben Rebsorte. Vielfältig wie die Böden sind auch die Rebsorten, die in Baden angebaut werden. Das warme Klima ist verantwortlich dafür, dass Baden als einziges deutsches Weinanbaugebiet zur weinrechtlichen EU-Weinbau- zone B gerechnet wird – zusammen mit den Wein- anbaugebieten Champagne, Elsass, Loire, Savoyen und Jura.
2013er Grauburgunder „Sonett”
Qualitätswein d. A trocken
Anbaugebiet: Baden
Erzeuger: Weingut Dr. Heger
Rebsorte: 100% Grauburgunder
Charakteristik: Exotische Früchte, Aprikosen, Mangos und Melone entdeckt man im Duft. Überzeugend cremige Textur mit beeindruckender Länge.
Empfehlung: Helles Fleisch, Kalb, Nudelgerichte, Forelle, Milder Käse
Flasche 0,75 l: 28,50 €
Österreich
2011er Grüner Veltliner Hohenberg
Anbaugebiet: Wagram, Lage: Einzellage Hohenberg
Erzeuger: Josef Ehmoser Wagram
Rebsorte: 100% Grüner Veltliner trocken. Reine Handlese und erste Selektion im Weingarten, um ausgereifte Trauben zu verwenden
Charakteristik: Funkelnde gelbe Farbe. Weiche füllige Nase, opulenter Körper, fast barocke Üppigkeit, deutet auf enorme Konzentration der Trauben hin. Hohenberg mit Kraft und Persönlichkeit. Wer große Veltliner schätzt, wird diesen lieben.
Flasche 0,75 l: 29,50 €
Süd-Afrika
2010er Privat Collection
Anbaugebiet: Stellenbosch, Süd-Afrika
Erzeuger: Saxenburg Wines
Rebsorte: 100 % Chardonnay
Charakteristik: Vollmundiges Bouquet mit einem nussigen Charakter, der leicht nach frischem Holz schmeckt, aber einen feinen fruchtigen Abgang garantiert
Empfehlung: Passt gut zu leichten Fleischgerichten oder Fisch
Flasche 0,75 l: 36,00 €
Australien
2013er Viognier „The Dreamer“
Anbaugebiet: New South Wales, Australien
Erzeuger: Philip Shaw
Rebsorte: 100 % Viognier
Charakteristik: Die Weine haben ganz eigene Aromen von Citrus, Mandarinen und Passionsfrucht, wie man sie bei keiner anderen Rebsorte findet. Dazu kommt ein feines Säurespiel und große Nachhaltigkeit.
Empfehlung: Passt gut zu Schalentieren, weißem Fleisch und allen cremigen Speisen und Risottos.
Flasche 0,75 l: 35,00 €
Frankreich
2011er Pouilly Fumé
Anbaugebiet: Loire
Erzeuger: La Truilerie Appellation Poully-Fumé Contrôlée
Rebsorte: 100% Sauvignon Blanc
Charakteristik: Typischer Feurersteingeschmack
Empfehlung: Fisch und Salat, Krustentiere und Ziegenkäse
Flasche 0,75 l: 36,00 €
2012er Sancerre La Crépinière
Anbaugebiet: Loire
Erzeuger: Caves de Vins de Sancerre, F-Le Fort Appellation Sancerre Contrôlée
Rebsorte: 100% Sauvignon Blanc
Charakteristik: duftig, frisch-fruchtig, rassig, anregend, saftig
Empfehlung: Fisch und Salat, Krustentiere und Ziegenkäse
Flasche 0,75 l: 37,00 €
Italien
2013er Azienda Agricola S. Cristina
Anbaugebiet: Gardasee, Lugana, D.O.C.G. trocken
Erzeuger: Azienda Agricola S. Cristina S.S. di Zenato
Rebsorte: Trebbiano
Charakteristik: Der strohgelbe Wein offenbart ein herrliches Bukett. Es ist prall gefüllt mit gelben Früchten, sowie Düften nach Blüten, grünem Tee und zarten Wiesengräsern. Der Wein hat kräftige Fruchtaromen zu bieten und man denkt unweigerlich an reife, aromatische Birnen und knackige, süße Aprikosen. Herrlich ausgewogen und weich ist dieser Weißwein. Feine Kräuteraspekte schwingen leise miter strohgelbe Wein offenbart ein herrliches Bukett. Es ist prall gefüllt mit gelben Früchten, sowie Düften nach Blüten, grünem Tee und zarten Wiesengräsern. Der Wein hat kräftige Fruchtaromen zu bieten und man denkt unweigerlich an reife, aromatische Birnen und knackige, süße Aprikosen. Herrlich ausgewogen und weich ist dieser Weißwein. Feine Kräuteraspekte schwingen leise mit
Empfehlung: Fisch, helles Fleisch
Flasche 0,75 l: 28,00 €
2013er Lugana I Frati
Anbaugebiet: Gardasee, Lugana, D.O.C.G. trocken
Erzeuger: Cà dei Frati
Rebsorte: Trebbiano
Charakteristik: Cà dei Frati – das bedeutet fruchtige Tiefe! Feiner, blumiger Duft paart eine angenehme Leichtigkeit und raffinierte Eleganz mit hohem aromatischem Anspruch. Er schmeckt nach Blüten, Honig und Limettenschale und klingt mit einer eleganten Mandelnote aus.
Empfehlung: Pasta und Nudeln mit Sahnesoße
Flasche 0,75 l: 29,50 €
Roséweine
Deutschland
2013er Dornfelder Rosé –halbtrocken-
Anbaugebiet: Rheinhessen, Bereich Wonnegau
Erzeuger: Cisterzienser Weingut Michel
Rebsorte: 100% Dornfelder
Charakteristik: Weißgekelterte Dornfeldertraube ergibt eine schöne Rosenblattfarbe, saftig, fruchtig und lecker
Empfehlung: Passt zu Sommersalaten, Appetithappen und leichtem Geflügel
Flasche 0,75 l: 19,50 €
Rotweine
Deutschland
2011er Spätburgunder, -trocken-
Anbaugebiet: Rheinhessen, Bereich Wonnegau, Hesslocher Liebfrauenberg
Erzeuger: Cisterzienser Weingut Michel
Rebsorte: 100% Spätburgunder
Charakteristik: Prächtig duftendes Bukett, rubinrote Farbe, ein Hauch vom Holzfass
Empfehlung: Wildgerichte, deftige Speisen und Käse aller Art
Flasche 0,75 l: 20,50 €
2012er Dornfelder QbA – trocken –
Anbaugebiet: Pfalz, Südliche Weinstrasse
Erzeuger: Weingut Thorsten Krieger
Rebsorte: 100% Dornfelder
Charakteristik: Ein saftiger und fruchtiger Wein, der die typischen Aromen von Dornfelder zeigt. Im Bukett dominieren Kirscharomen im Zusammenspiel mit etwas Kirschwasser, auch andere rote Früchte und ein Hauch von Vanille sind zu erkennen. Im Gaumen dann sehr harmonisch mit moderater Säure und feinwürzigen Note.
Empfehlung: Passt gut zu allen Fleischgerichten, Pasta
Flasche 0,75 l: 22,50 €
2011er Vitus Spätburgunder barrique QbA–trocken-
Anbaugebiet: Baden
Erzeuger: Weingut Dr. Heger
Rebsorte: 100% Spätburgunder
Charakteristik: Feingliedrig und verführerisch im Duft nach Johannisbeergelee und Kompott von roten Pflaumen, subtil verwoben mit einer ganz feinen Holznote. Am Gaumen mit harmo- nischer Balance sowie zugänglichem, dezentem Tanningerüst und feingliedrigen Säureadern. Noten von roten äpfeln am Gaumen und fein- herbe Kirsch- und Waldbeerefrucht im Nachhall.
Empfehlung: Ein feiner Begleiter zur kräftigen Fleischküche
Winzer des Jahres 2013 – Gault Millau, Weingut des Jahres – Eickelmann
Flasche 0,75 l: 36,00 €
Frankreich
2009er Fiona Rouge Vin de Pays de l′Hérault
Anbaugebiet: Languedoc / Roussillon
Erzeuger: Château Capion
Rebsorte: 40 % Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 20% Cabernet Franc, 10 % Syrah
Charakteristik: Mit seinem cassis-artigen, subtilen Leder- und Mineraliennoten, seinem kraftvollen und pfeffrig-fruchtigen Geschmack zeigt er die warme Typizität des Südens und das Terroir des einzigartigen Kalksteingerölls der Capion Weinberge.
Empfehlung: Lässt sich gut mit allen Fleisch- gerichten und Käse kombinieren
Französisches Weingut des Jahres 2000
Flasche 0,75 l: 25,00 €
2012er Côtes-du-Rhone Rouge Héritage AC -trocken-
Anbaugebiet: Cótes du Rhone, Châteauneuf-du-Pape
Erzeuger: Weingut Ogier
Rebsorte: 70% Grenache, 25% Syrah, 5% Mourvèdre
Charakteristik: Der Heritage bringt eine ausdrucks- starke, elegante Nase und komplexe Aromen von reifen Früchten ins Glas. Diese werden von würzigen Noten und einem Hauch Barrique unter- malt. Der Wein ist vollmundig und gewaltig im Mund wie ein heraus- ragender Châteauneuf, dabei sehr facettenreich mit runden Tanninen und einem langen Abgang.
Empfehlung: Wildschweinbraten, Hirsch, Steaks, Lamm
Flasche 0,75 l: 22,50 €
Italien
2006er Amarone della Valpolicella DOC –trocken-
Anbaugebiet: Veneto
Erzeuger: Tenuta Santa Maria alla Pieve
Rebsorte: 75 % Corvina, 10 % Rondinella, 15 % Corvinone
Charakteristik: Rubinrote Farbe mit granatfarbenen Reflexen. Dem Geruchssinn enthüllen sich Kirschnoten, getrocknete Rosen und pikante Gewürze. Im Gaumen präsentiert sich der Amarone warm und weich. Er hat eine stabile Struktur mit einem geringen Hauch von Alkohol, der im Gleichgewicht bleibt zwischen samtigen Tanninen und einer elegante Säure und Frische.
Empfehlung: Optimal mit gegrilltem Fleisch, Wild, Schmorgerichten, geschmacksintensive Käse und Käse aus den Bergen Veronas
Flasche 0,75 l: 76,00 €
2009er Valpolicella Ripasso Superiore DOC
Anbaugebiet: Veneto
Erzeuger: Tenuta Santa Maria alla Pieve
Rebsorte: Cuvée aus Corvina, Rondinella und Corvinone
Charakteristik: Brillante rotrubine Farbe. Intensive Geschmackserinnerung an Kirsche, Blaubeere, Lakritze und an Gewürze wie Pfeffer und Zimt. Am Gaumen präsentiert er sich weich und warm, unterstützt von dichten, samtigen Tanninen und guter Säure. Das Finale ist lang und fruchtig.
Empfehlung: Passt zu Vorspeisen wie Haus- pastete, oder Wildterrinen, Pasta und Steakvarianten, gegrilltem Fleisch, Halbhart- und Hartkäse, zu Ente und zu aromatischen Käsen
Flasche 0,75 l: 60,00 €
2008er Elena Walch Istrice Cabernet – trocken
Anbaugebiet: Südtirol
Erzeuger: Elena Walch, eine der besten Kellerein Südtirols
Rebsorte: 80% Cabernet Sauvignon, 20% Cabernet Franc
Charakteristik: Tiefrote Farbe, viel Frucht, rote Beeren Kirschen, eine süße Würze und Vanille, Kraftvoll, harmonisch, samtig und nachhaltig
Empfehlung: Passt zu dunklem geschmortem Fleisch, Ente, Lamm, Wild, und gereiftem Käse
Flasche 0,75 l: 50,00 €
2008er Aulo Rosso Tosacana IGT – trocken
Anbaugebiet: Toskana
Erzeuger: Azienda Agricola Elisabetta di Brunetti
Rebsorte: 80% Sangiovese, 10 % Syrah, 10 % Cabernet Sauvignon
Charakteristik: Ein Wein von mittlerem bis starken Charakter, rubin-roter Farbe und mit einem fruchtigen nachhaltigem Aroma.
Empfehlung: Vorspeisen, Pasta, Schmorgerichten, Steaks, gegrilltes Fleisch
Flasche 0,75 l: 25,50 €
2008er Aulo Rosso Tosacana IGT –trocken-
Anbaugebiet: Toskana
Erzeuger: Azienda Agricola Elisabetta di Brunetti
Rebsorte: 80% Sangiovese, 10 % Syrah, 10 % Cabernet Sauvignon
Charakteristik: Ein Wein von mittlerem bis starken Charakter, rubin-roter Farbe und mit einem fruchtigen nachhaltigem Aroma.
Empfehlung: Vorspeisen, Pasta, Schmorgerichten, Steaks, gegrilltes Fleisch
Flasche 0,75 l: 25,50,00 €
2008er Chianti Classico DOCG –trocken-
Anbaugebiet: Toskana
Erzeuger: Weingut Villa Trasqua
Rebsorte: 95% Sangiovese. 5 % Colorina+Malvasia Nera
Charakteristik: Aromen von dunklen Beeren und schwarzen Kirschen kombiniert mit Röstaromen und würzigen Noten, wie Nelke und Lakritze. Intensiv und vielschichtig. Präsente gut balancierte Säure, jugendliche Gerbstoffe. Mittelschwere Körper, gut strukturiert und ausgewogen.
Empfehlung: Passt ideal zu Pasta mit Tomaten- und Fleischsauce, Vorspeisen mit Schinken und allen mediterranen Wurstsorten und zu Pecorino
Flasche 0,75 l: 35,00 €
Österreich
2008er Agenda Blauer Zweigelt – alte Reben
Anbaugebiet: Neusiedler See
Erzeuger: Weingut Truksitz
Rebsorte: 100% Blauer Zweigelt
Charakteristik: Agenda ist ein gehaltvoller, samtiger Blauer Zweigelt von der Riede „obere Breiten” am Leithaberg mit über 40 Jahre alten Rebstöcken. Im Duft nach Marzipan und Schokolade, am Gaumen schwarze Wildkirsche.
Empfehlung: Zu dunklem Fleisch, dunklen Soßen
Flasche 0,75 l: 36,00 €
Süd-Afrika
2011er Shiraz Private Collection
Anbaugebiet: Stellenbosch
Erzeuger: Saxenburg
Rebsorte: 100% Shiraz
Charakteristik: Das Flaggschiff von Saxenburg. Kraftvoll faszinierender Stil, dunkelrote Fruchtaromen mit einem Hauch von Kaffee. Vanille, Holz und Pfeifentabak, samtweiche Textur mit einge- bundenen Tanninen und ein langer pfeffriger Abgang. 12 Monate in französischen und amerikanischen Barriques ausgebaut. Shiraz in Perfektion!
Empfehlung: Passt gut zu allen Fleischgerichten, Wild und Käse
Flasche 0,75 l: 34,00 €
Spanien
2007er Boria Sumarroca DO
Anbaugebiet: Katalonien, Penedés
Erzeuger: Sumarroca
Rebsorte: Cuvée aus Syrah, Cabernet und Merlot
Charakteristik: Die Cuvée Boria ist das Flaggschiff des Hauses und eine für 16 Monate im Barrique gereifte Cuvée. Üppiges aber nicht aufdringliches Bukett mit Aromen von Brombeere, Kirsche, Cassis, Vanille, Nelke, Pfeffer, Kakao, Zeder, Veilchen und minera- lische Akzente. Am Gaumen sehr kräftig, wunderbar balanciert, mit viel Frucht, würzig, saftig, mit samtenem Tannin, vielschichtig, elegant und mit sehr langem Nachhall.
Empfehlung: Passt gut zu Käse und würzigen roten Fleischsorten
Flasche 0,75 l: 46,00 €
2011er Espelt Saulo DO –trocken-
Anbaugebiet: Empordà – Costa Brava
Erzeuger: Familie ESPELT
Rebsorte: Cuvée aus Garnacha und Carinena
Charakteristik: Rote Farbe mit violetten Reflexen. Würzige, fruchtige, sowie getoastete Noten. Aromen nach mediterranen Kräutern und frischen roten Beeren. Fruchtig und sehr angenehm im Abgang
Empfehlung: Zu kräftigen Vorspeisen und Pasta
Flasche 0,75 l: 35,00 €